Zynga Poker Hack | Get Unlimited Chips NEW 2019 Top Games Today

Zynga Poker Hack  Get Unlimited Chips NEW 2019

Der 29-jährige Ashley Mitchell wurde vor zwei Jahren in einem britischen Slammer verhaftet, nachdem er schuldig gesprochen wurde, sich in einen Computerserver gehackt zu haben und 400 Milliarden (ja, BILLION) virtuelle Pokerchips von Zynga gestohlen zu haben , Farmville und MafiaWars. Der geschätzte Wert der Pokerchips? Eine Augenweide von 12 Millionen US-Dollar (7,4 Millionen GBP). Wenn meine Grundrechenarten richtig sind, bekommt er für jeden Sack mit einer Milliarde Chips im Wert von etwa 30.000 Dollar zwei Tage Gefängnis. Da die Chips virtuell sind, kann Zynga auf Knopfdruck immer mehr schaffen. Ashley Mitchell Der Ex-Ratsschreiber von Devon hatte die Online-Pokerchips auf eine Reihe von Facebook-Konten übertragen, die er erstellt hatte, und die Chips an Pokerliebhaber zu einem Bruchteil des Preises verkauft. Mitchell machte etwas mehr als £ 50.000 aus dem Verkauf eines Drittels der Chips. Hätte er fortgefahren, hätte er schätzungsweise mehr als 290.000 US-Dollar verdient. Laut The Guardian sagte der Staatsanwalt James Taghdissian, Zynga wurde bewusst, dass große Mengen an Chips verschwanden. Die Ermittler stellten fest, dass die Systeme des Unternehmens gehackt worden waren, und beschränkten die Suche auf Paignton, Devon. Mitchell setzte sich auf die ungesicherten WLAN-Verbindungen seiner Nachbarn zurück, um seine Identität zu verschleiern, was dazu führte, dass die Behörden ihre Computer beschlagnahmten. Mitchell wurde schließlich erwischt, weil er bei einem seiner Versuche, sich in das System zu hacken, versehentlich sein eigenes Facebook-Profil verwendet hatte.

Be the first to comment

Leave a comment

Your email address will not be published.


*